Willkommen beim Förderverein der Grundschule Einhausen

Seit 1997 engagieren sich Mitglieder des Fördervereins um, über die Grundversorgung hinaus,  die Schule für unsere Kinder attraktiv zu machen.

Seither konnten wir, in enger Zusammenarbeit mit Schulleitung und Lehrern, sehr viel bewegen:

  • Anschaffung von Unterrichtsmaterialien  (Musikinstrumente, Zahlenstränge, Kassettenrecorder, zusätzl. Sportgeräte …)
  • Kauf von Pausenspielgeräten
  • Organisation und Finanzierung von Großprojekten wie die Neugestaltung des „Kleinen Schulhofs“
  • Pädagogische Abende zu Themen wie gesunde Ernährung, Kommunikation, Dyskalkulie
  • Trainings mit den Schülern wie z.B. den Erste Hilfe Kurs mit dem DRK
  • Unterstützung minderbemittelter Schüler und Schülerinnen
  • Spendenaufrufe organisieren

sind Ergebnisse unserer Arbeit.

So konnten wir bisher die Schulgemeinde mit einem Finanzierungsvolumen von über 65.000,-- € unterstützen.

Gemeinsam können wir etwas bewegen. Der Förderverein lebt von der Unterstützung und Mitarbeit der Eltern, unserer Mitglieder und Spender.

Wir möchten Sie bitten darüber nachzudenken, wie Sie den Förderverein unterstützen können.

Werden Sie Mitglied für nur 13 € im Jahr oder unterstützen Sie uns mit Handdiensten, Sachleistungen oder projektbezogenen Spenden.

Für Fragen, Anregungen und Wünsche stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

 

Der Vorstand

_________________________________________________________________

Aktionen und Projekte


Aktuelles Projekt:

Ergonomisches Klassenzimmer


Durchgeführte Pädagogische Abende:

Hausaufgaben stressfrei, Schulpsychologe Hr.Hoffmann

Gewaltfreie Kommunikation, Fr. Leipert-Knaup /Frau Hoppe / Frau Pfeifer

Virtuelle Revolution im Kinderzimmer, Hr. Bernfried Schnell

Gesunde Ernährung, Heide Weishäubel

Gesunde Ernährung = Schulerfolg, Hr. Joachim Nock

Gefahr neuer Medien, Hr. Peter Hoffmann, Polizei HP

Dyskalkulie – Rechnen lernen leicht gemacht, Ingried Bornhofen


Durchgeführte Veranstaltungen:

Brandschutz mit Feuerwehr * Erste Hilfe mir DRK * Buchausstellungen mit Vorlesungen * Spielenachmittag * Kinderflohmarkt * Kleider- u. Spielzeugbasar

_________________________________________________________________

Unser Weg

Für das Können gibt es nur einen Beweis: Das Tun

(Marie von Ebner-Eschenbach)

Wir haben uns zur Aufgabe gemacht, durch

  • außerordentliche Anschaffungen für den Unterricht
  • Organisation und Finanzierung von Veranstaltungen (z.B. Pädagogische Abende)
  • Anschaffungen von Pausen– und Spielgeräten
  • Förderung von sozial benachteiligten Schülern und Schülerinnen

die Ausbildung der Schüler und Schülerinnen an unserer Schule zu fördern und zu erleichtern.

Bis heute haben wir über 65.000 € investiert.

30 % der Eltern an unserer Schule engagieren sich durch eine Mitgliedschaft im Förderverein.
Wir meinen, es geht noch mehr!

Bitte machen Sie mit! Denn nur durch das Tun zeigt sich das Können.

Hier geht´s zur Mitgliedschaft ! 

Mittelverwendung

Jeder Schüler und jeder Lehrer, aber auch jedes Elternteil kann einen Antrag an den Förderverein stellen, in dem das Gewünschte begründet und die Kosten beziffert werden.
Diese Anträge werden in den Vorstandssitzungen zur Diskussion gestellt, anschließend wird über die Genehmigung oder Ablehnung mehrheitlich entschieden. Außerdem übernimmt der Förderverein jährlich wiederkehrende Kosten.

Mittelbeschaffung

Die Mitgliedsbeiträge alleine reichen nicht, um das bisher fünfstellige Investitionsvolumen zu ermöglichen, deshalb setzen wir auf eine aktive Öffentlichkeitsarbeit:

  • Presse- und Medienkontakte herstellen und pflegen
  • Öffentliche Veranstaltungen organisieren
  • Informationsabende zu schulischen Themen anbieten
  • Projekte anbieten
  • Diskussionsveranstaltungen zu den unterschiedlichsten Themen
  • Netzwerk zu Spendern und Stiftern aufbauen

Für die Durchführung von Veranstaltungen können wir jedes Organisationstalent gebrauchen. Melden Sie sich!

_________________________________________________________________

Mitglied werden

So werden Sie Mitglied bei uns:

Laden Sie sich das PDF-Formular herunter, ausdrucken, ausfüllen und schicken Sie es unterschrieben an  die Kassenwartin oder geben Sie die Beitrittserklärung bei dem/r Klassenlehrer/in oder im Schulsekretariat ab.

Hier geht´s zur Beitrittserklärung.

Hier können Sie die Satzung des Vereins lesen.

Den Mitgliedsbeitrag können Sie frei einsetzen. Der Mindestbetrag pro Jahr und Mitglied sind 13 €.  Wir ziehen den Beitrag von Ihrem Konto jedes Jahr im März ein. Rückbuchungen verursachen hohe Gebühren. Wir sind ein gemeinnütziger Verein und stellen Ihnen bei Bedarf eine Spendenquittung aus.

Sobald wir Ihre Beitrittserklärung bearbeitet haben, bekommen Sie Post von uns mit den neusten Terminen und einem Ordner für Ihre Fördervereinunterlagen.

Spenden von der Steuer absetzen. Das müssen Sie beachten:

Spenden und Zuwendungen an gemeinnützig anerkannte Stiftungen und Organisationen sind nach Paragraph §§ 10b des Einkommenssteuergesetzes steuerlich absetzbar.

Spendenbescheinigung & Höhe der Spendenabzugsfähigkeit

Spenden an gemeinnützige Organisationen können bis zu einer Höhe von 20 Prozent des Gesamtbetrags der Einkünfte oder bis zu 4 Promille der Summe der gesamten Umsätze und der im Kalenderjahr aufgewendeten Löhne und Gehälter beim Finanzamt als Sonderausgabe geltend gemacht und somit von der Steuer abgesetzt werden.

Vereinfachter Spendennachweis ohne Spendenquittung

Spenden bis zu 200 Euro können ohne amtliche Spendenquittung (Zuwendungsbestätigung) mit dem Einzahlungsbeleg der Überweisung beim Finanzamt eingereicht werden. Für den vereinfachten Spendennachweis bis zu 200 Euro ( § 50 Abs. 2 Nr. 2 Buchst. b EStDV) an eine an eine gemeinnützige Körperschaft ist auch bei Nachweis durch PC-Ausdruck zusätzlich ein vom Zahlungsempfänger hergestellter Beleg mit den erforderlichen Aufdrucken - steuerbegünstigter Zweck, für den die Zuwendung verwendet wird, Angaben über die Freistellung des Empfängers von der Körperschaftsteuer, Spende oder Mitgliedsbeitrag - vorzulegen. Den vereinfachten Spendennachweis erhalten Sie hier.

Spenden über 200 Euro müssen über eine vom Spendenempfänger auszustellende Spendenbescheinigung / Zuwendungsbestätigung nachgewiesen werden.

_________________________________________________________________

Unser Team:

 

Claus-Peter Göbel, Alexander Pause (2. Vorsitzender), Andreas Hoffmann, Frank Deselears (Schriftführer), Christiane Schmidt (1. Vorsitzende), Anna Lena Schumacher, Heike Wiesenbach, Anja Ritthaler (Kassenwartin), Holger Grüner, Sandra Großfeld und Manuela Zimmermann.

_________________________________________________________________

Impressum

Alle hier verwendeten Namen, Begriffe, Zeichen und Grafiken können Marken- oder Warenzeichen im Besitze ihrer rechtlichen Eigentümer sein. Die Rechte aller erwähnten und benutzten Marken- und Warenzeichen liegen ausschließlich bei deren Besitzern.

Anschrift:

Förderverein der Schule Einhausen e.V.
vertr. durch Christiane Schmidt (1. Vorsitzende)
In der Binn 12
64683 Einhausen
Deutschland

Tel.: 06251 / 610044

Email: foerderverein-schule-einhausen@gmx.de

Bankverbindung:

Sparkasse Einhausen

IBAN: DE24509500680002048544

BIC: HELADEF1BEN

Rechtliche Angaben:

Vertretungsberechtigt: Christiane Schmidt (1. Vorsitzende)

Registergericht: Vereinsregister Amtsgericht Bensheim

Registernummer: 829

Inhaltlich Verantwortlicher gemäß TMG

Christiane Schmidt (1. Vorsitzende)

Beitrittserklärung Förderverein
Beitrittserklärung_FOV_2015_Sepa.pdf
PDF-Dokument [37.4 KB]
Satzung Förderverein
Satzung_Foerderverein.pdf
PDF-Dokument [10.9 KB]
Druckversion Druckversion | Sitemap
© 2017 Grundschule Einhausen